Unsere Facebook-Seite:

https://m.facebook.com/profile/timeline/stream/?end_time=1577865599&profile_id=100031725883901&refid=17

Unser Gästebuch freut sich über Ihre Einträge!

Aktuelle Mitteilung:


Durch einen Serverfehler wurde leider unser bisheriges Gästebuch gelöscht und lässt sich auch nicht wiederherstellen.


Wir bitten Sie daher freundlich darum, dass Sie ab jetzt wieder ganz viele neue Einträge in unserem Gästebuch hinterlassen, damit wir uns auch, wie bisher von Ihnen gewohnt, über Lob, Kritik und Anregungen freuen können.


Herzlichen Dank für Ihre Mühe!

Hier können Sie gerne einen Eintrag in unser Gästebuch abgeben.

 

Für Ihr Lob, aber auch Ihre konstruktive Kritik oder Ihre Anregungen haben wir stets ein offenes Ohr und freuen uns, wenn Sie uns Ihre Meinung mitteilen.

 

Herzlichen Dank!

Kommentare: 28
  • #28

    Volker und Ruth (Montag, 23 Dezember 2019 13:50)

    Wir wünschen Euch allen und Eueren Famillien ein gesegnetes Weihnachtsfest, ein gesundes neues Jahr und vor allem Gottes Segen. Danke für Eure tolle Musik im Jahr 2019. Weiter so..........

    Ruth und Volker

  • #27

    Georg Stender (Mittwoch, 11 Dezember 2019 14:17)

    Schöne Grüße vom Niederrhein,
    ich bin von den Konzerten in Grünsfeld dank Youtube total begeistert. Ein Ohrenschmaus für alle Blasmusikfreunde. Weiter so!
    Schöne Feiertage.

    MfG Egon Stender

  • #26

    Peter (Mittwoch, 12 Juni 2019)

    Mein lieber Kollege Oliver Flach spuckt ja schon gern mal große Töne. So ist er bekannt, so ist er beliebt.

    Ich habe ihn noch nie spielen gehört. Pfingstsonntag 2019 in Ochsenfurt war es nun soweit. Auf seinen Hinweis machte ich mich auf den Weg nach Ochsenfurt um Oli mit seinem böhmischen Blasorchester live zu erleben.
    Als Dirigent, ungewöhnlich, sitzt er vor der Kapelle. Macht aber auch Sinn.

    Es war ein Augen- und Ohrenschmaus. Die Töne waren nicht zu groß gespuckt. ;)

    Liebe Blechintaktler, es war ein schöner Nachmittag. Dank Euch.

    Gruß, Peter

  • #25

    Francesco (Dienstag, 11 Juni 2019 17:17)

    Ich bin begeistert. Mehr kann ich nicht sagen. Ich habe Euch am Sonntag in Ochsenfurt gehört und bin von Anfang bis Ende geblieben. Eigenltich wollte ich viel früher gehen aber Eure Spielweise hat mich einfach nicht losgelassen. Danke für den schönen Nachmittag. Gibt es eigentlich Merchandising-Artikel von Euch?

    Herzliche Grüße aus Bamberg.

  • #24

    Polizeipräsident (Montag, 10 Juni 2019 13:36)

    Liebe Kapelle "Blechinkatkt",

    das Bratwurstfest 2019 in Ochsenfurt war in meinem Kalender ein gern genommener Termin. Beabsichtigt deswegen, da Böhmische Musikanten diesen Tag durch ihre wohlbekannten Weisen mit gewissem eigenem Pepp und Rhythmus, vielversprechend gestalten wollten. Dieses ist Ihnen liebe Blechintaktler, wiederholt, bestens gelungen.

    Es ist daher wenig erstaunlich, dass diese Kapelle Menschen aus ganz Deutschland bewegt nach Ochsenfurt zu kommen. Die Fans sind zahlreich erschienen. Respekt.

    Wer böhmische Blasmusik kennt, dem wird zwangsläufig auch Ernst Mosch mit seinen Egerländer Musikanten ein Begriff sein. Belchintakt kann man ebenbürtig in einem Satz nennen. So spielt die Kapelle Blechintakt sehr wohl die böhmische Blasmusik mit dem Erfolg, den diese Musik verdient. Jedoch bleibt anzumerken, dass hier auch eigene Arrangements Ihre Berechtigung finden, die einen Volksmusiker, wie Mosch einer war, mit Freude und Stolz erfüllen würde.

    Ernst Mosch, der am 15. Mai 1999 in Germaringen verstarb, wäre mehr als stolz auf dieses Orchester. So war er doch der erfolgreiche Volksmusik-König der mit den Egerländer Musikanten die Böhmische Volksmusik aufstrebend in die Welt hinaus trug. Ein Auftritt in seiner Heimat, dem Egerland, blieb im leider verwehrt. 2010 gaben die Egerländer Muskanten das erste Konzert in Eger. Nun aber unter der Leitung von Ernst Hutter.

    Blechintakt wäre es zu wünschen, dem großen Vorbild Ernst Mosch, in dessen Heimat die Ehre erweisen zu dürfen.

    Bis bald, auf Wiederseh’n.
    Ihr Polizeipräsident

  • #23

    Volker (Freitag, 11 Januar 2019 17:56)

    Hallo liebe Blechintaktler,
    wie auch im letzten Jahr wünschen wir Euch wieder Zufriedenheit, Gesundheit und Glück für das Jahr 2019. Wir freuen uns sehr, dass wir Euch am 14. April 2019 in Grünsfeld wieder hören können. Im April gibt es bestimmt nicht so ein Schneechaos wie im letzten Jahr.
    Viele liebe Grüße von
    Volker, Ruth, Brigitte und Winfried

  • #22

    Jürgen Konietzka (Sonntag, 21 Oktober 2018 13:22)

    Liebe Blechintaktler,

    ich war gestern Zuhörer bei Eurem Konzert im Bürgersaal Heroldsberg! Nicht nur ich war begeistert, sondern auch meine zwei Freunde, die ich mitgenommen hatte!
    Die Auswahl der Stücke und die Darbietung waren für mich einmalig schön!
    Ihr steht in nichts den Original Egerländer Musikanten nach!! Herzlichen Dank für den wundervollen Abend!

    Macht weiter so - ich werde Euch empfehlen!!

    Jürgen Konietzka

  • #21

    Günther Mann (Freitag, 24 August 2018 15:14)

    Ein Genuß , die Videos vom Konzert mit Wilfried Rösch. Der junge
    Egerländer , ein richtiger Ohrwurm.
    Eine dritte CD wäre natürlich der Hit.

    Gruß aus dem Siegerland

  • #20

    Kai (Mittwoch, 15 August 2018 01:32)

    Ihr seid super unter der Leitung von Wilfried Rösch.
    Macht Spass Euch zu hören.

    Grüssle

  • #19

    Eberhard Treiber (Montag, 02 Juli 2018 12:02)

    Hallo zusammen, ich höre eure Musik bis jetzt über YouTube.
    .......Ein Genuss!!!!
    Ihr seid am 19. August in Erlenbach. Ich hoffe, dass ich euch dort life hören kann, weil
    „böhmisch klingt‘s am schönsten!
    Grüße
    Eberhard

  • #18

    Hubert O. (Donnerstag, 31 Mai 2018 01:46)

    War in Ochsenfurt beim Bratwurstfest. Durch Zufall kamen wir mit dem Rad vorbei. Es war wirklich das Beste was ich zu gehör bekam, ohne den anderen Kapellen die sich der Böhmischen Musik verschrieben haben Ihre Qualität abzusprechen. Es ist Pepp bzw. richtig Pfeffer dahinter.Ich hatte Ernst Mosch 1971 einmal Live erleben dürfen. Ob er nun soviel besser war ?? Nach 47 Jahren schwer zu sagen ?? Spass muß sein. Auf jeden Fall durften wir nach 4 Stunden 45 Minuten die Holzbank mit dem Ledersattel wieder tauschen und noch 22 km radeln.
    Ich hoffe ,,daß ich Schwarzwälder Euch wieder einmal zu gehör bekomme.

  • #17

    Thomas Marx (Sonntag, 04 Februar 2018 19:00)

    Ich bin von eurer Musik total begeistert. Bei dem Vorbild Ernst Moschda kann ja nur exzellente Musik herauskommen und ehrlich,ihr könnt da auf Augenhöhe mitspielen.Wie heisst es in einem sehr bekannten Lied:die Böhmen mit ihren schönen Tönen, wie machen sie es nur...... Der Zauber der böhmischen Blasmusik wird hoffentlich nie untergehen.Sonst waere ein Stück europäische Kultur verloren gegangen.

  • #16

    Oli (Admin) (Donnerstag, 11 Januar 2018 20:53)

    Auch wir wünschen unseren Fans, Freunden, Bekannten, allen Zuhörern ein glückliches neues Jahr 2018. Auf dass wir viel von Euch auch dieses Jahr bei unseren Auftritten wieder sehen werden!!

  • #15

    Volker (Donnerstag, 11 Januar 2018 19:07)

    Hallo liebe Blechintaktler,
    wir, die Fans aus Ochsenfurt, wünschen Euch allen viel Gesundheit, Glück und Zufriedenheit für das Jahr 2018. Es ist uns jetzt schon eine große Freude, Euch beim ersten Auftritt in Grünsfeld wieder zu sehen und zu hören. Schön, dass Ihr auch diesmal wieder am Bratwurstfest in Ochsenfurt spielt.
    Liebe Grüße bis bald
    Volker, Ruth, + Winfried, Brigitte

  • #14

    Volker (Sonntag, 29 Oktober 2017 20:07)

    Liebe Blechintaktler,
    tausend Dank für den tollen Vormittag am Sonntag, 29. Oktober 2017 im Kurhaus in Bad-Mergentheim. Es gibt einen Satz der auf Euch total passt: "Gute Musik ist da, damit die Seele eine gute Zeit hat und es ihr gut geht" und so war es ein perfekter und gut tuender Vormittag. Eure Musik ist einfach toll - macht weiter so.....
    Liebe Grüße aus Kleinochsenfurt
    Volker, Ruth, Brigitte und Winfried

  • #13

    SCHNAPPEN.AT (Dienstag, 20 Juni 2017 09:18)

    Festivalgrüße aus Nickelsdorf°!

  • #12

    Volker Ohnemus (Montag, 20 März 2017 20:05)

    Hallo liebe Blechintaktler,
    Euer Konzert am Sonntag, 17. März 2017 in der Stadthalle von Grünsfeld hat wieder einmal gezeigt, was in Euch steckt. Ihr ward auf dem Punkt genau voll da, das hat man gehört und gespürt. Berthold Schick hat Euch sehr gut getan. Die ca. 400 Zuhörer haben dies bestimmt genauso gesehen. Es war einfach ein gelungener und unvergesslicher "Böhmischer Frühschoppen". Wir möchten uns auf diesem Wege bei Euch allen nochmals recht herzlich bedanken. Gerne wären wir noch nach dem Konzert noch etwas geblieben, doch Volker musste in Würzburg zu einem Nachtreffen der Pilgerwallfahrt Assisi - Rom. Gerne hätten wir uns noch von jedem Einzelnen noch verabschiedet und danke gesagt. Weiter so........
    Volker und Ruth aus Ochsenfurt

  • #11

    Kai (Freitag, 10 März 2017 23:50)

    Hallo, habe euch auf you Tube gesehen bzw, gehört. Ich mache selber böhmische Blasmusik. Ihr spielt super, gute Intonation guter " Biss".
    So soll es sein. Grüße aus dem Saarland.

  • #10

    Karin Lang (Dienstag, 21 Juni 2016 20:23)

    Hallo und guten Abend, lieber Herr Flach,

    Ihre Konzerte in der Wandelhalle in Bad Mergentheim haben wir schon zweimal mit großer Begeisterung gehört. Wir bewundern die großartige Harmonie, die zwischen Ihnen und Ihren superguten Musikern herrscht.

    Machen Sie mit Ihren Musikern weiter so gute Musik, damit wir Sie noch oft in Bad Mergentheim erleben und hören können.

    Mit lieben Grüssen aus dem schönen Bad Mergentheim

    Karin und Ehemann Hans Lang

  • #9

    Holger (Montag, 20 Juni 2016 11:44)

    Für alle Ohren ein Ohrenschmaus. Ich habe mir die CD Live-Konzert -- Grünsfeld 2016 kommen lassen, alles super. Macht weiter so. Wenn die " Neue CD " kommt, bin ich dabei.

  • #8

    Karl-Georg Vonderheid (Freitag, 17 Juni 2016 01:01)

    Bin zufällig auf Euch gestoßen. Macht für meine Begriffe Musik von
    und fürs Herz. Habe Freek Mestrini bei einem Workshop mit der
    Lindenfelser Blaskappelle bei You Tube gesehen.

  • #7

    Susanne aus Igersheim (Mittwoch, 15 Juni 2016 18:36)

    Hallo Blechintaktler,

    war wieder mal ein super Konzert in Igersheim am Sa., 11.06. 2016.
    (Ich hab das erste Konzert in Tauberrettersheim erlebt.)
    Ich freue mich schon auf die nächste Begegnung.Macht weiter so!!!

    Viele Grüße Susanne aus Igersheim

  • #6

    Erik (Dienstag, 10 Mai 2016 00:04)

    Nette Seite haben Sie da, Liebe Grüße aus Freiburg.

  • #5

    Engert Veronika (Freitag, 26 Februar 2016 13:10)

    Hallo ihr Blechintakler
    Da bei euch mein Bruder mitspielt bin ich ganz begeistert von euer Spitzenmusik und freue mich schon auf das Konzert am 13.3.2016 in der Grünsfelder Stadthalle. Schwester Schwager und Bekannte aus Würzburg werden ebenfalls da sein und den Frühschoppen mit eurer Musik genießen. Macht weiter so .....

  • #4

    Nikolaus und Geburtstag - Ständchen (Freitag, 15 Januar 2016 13:20)

    Danke an Blechintakt für den Aufritt am 06.12.15 anläßlich Geburtstag unserer Mutter bei der Seniorenfeier in Dietenhan. Iris hat heute noch feuchte Augen und auch die anderen Gäste waren total begeistert von der böhmischen Blasmusik ohne Verstärker.
    Vielen Dank auch nochmals an die unkomplizierte Abwicklung und spontanes Umschalten an die örtlichen Gegebenheiten.
    Bis bald und Wiedersehen. Es grüßen Gabi und Rudi Allmann

  • #3

    Volker Ohnemus (Sonntag, 03 Januar 2016 13:20)

    NEUJAHRSGRUSS
    Danke für die schönen musikalischen Auftritte im Jahr 2015.
    Wir, Eure Ochsenfurter Fans, wünschen Euch und Eueren Familien ein gesundes, gutes und erfolgreiches neues Jahr 2016.
    Bis zum Wiedersehen am 13. März 2016 in Grünsfeld grüßen wir Euch recht herzlich Ruth, Brigitte, Winfried und Volker.


    Es ist ein Glück, Euch Blechintaktler immer wieder zu hören.
    Das wollten wir Euch heute sagen ohne zu stören.
    Den Anlass, den kennt Ihr ganz genau,
    ein Neujahrsgruss und noch nicht "Helau".
    Bleibt weiter heiter und froh
    blickt nicht zurück,
    dann bringt auch das neue Jahr sicher nur Glück.





  • #2

    Patrik Hillenbrand (Montag, 15 Juni 2015 22:08)

    Hallo Ralph, kann mich da nur anschließen. War ein toller Auftritt, hat mir auch riesig Spaß gemacht, obwohl mein Heimatverein sein eigenes Fest gefeiert hat, und ich nicht anwesend war.




  • #1

    Ralph (Sonntag, 14 Juni 2015 22:07)

    Hallo liebe Musikkolleginnen und -kollegen, es war ein sehr schöner und musikalisch genialer Nachmittag. Hatte sehr grossen Spass gemeinsam mit euch musizieren zu dürfen. Wünsche euch weiterhin viel musikalischen Elan, macht weiter so und setzt die vielleicht manchmal verrückten musikalischen Ideen einfach genial um. Mit musikalischen Grüssen Ralph